Megalith Games - Official Forums

Full Version: Fehler bei der Sons of War Karte
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Ich hatte das Glück bei der Tactica schon die Sons of War mitnehmen zu können, ich hab dort auf der (deutschen) Karte einen kleinen Fehler entdeckt.

Also wirklich ein ganz kleinen.
Bei der Waffenbeschreibung sind noch die englischen Kategorien abgebildet. (also Type, Act, Rng, Pow).
Danke für die Rückmeldung!
Wo wir gerade bei Fehlern sind:

Habe mir gerade die Schädelspalter (auf Deutsch) geholt. Auf der Karte ist der Eichenbogen als NAH klassiert. Selbst wenn sie im Nahkampf damit zuschlagen könnten, fehlen noch die Fernkampfwerte!
Bitter.

Geht an die Chefetage. Smile
(04-22-2014 01:55 PM)Raoul Wrote: [ -> ]Bitter.

Geht an die Chefetage. Smile

Pst.... ich bräuchte die Werte ;-)
Hey Boomer,

die Jungs haben 2 Angriffsoptionen:

Schießen mit ihren Eichenbögen (3 AKT, RW 12, ST 5) und
hauen mit ihren Kurzschwertern (2 AKT, RW 1, ST 2).
Perfekt! Danke!
Hallo ,
bei mir fehlen die Fernkampf werte auf der Son's of War Profilkarte!
Kann mir da jemand weiterhelfen? (Akt/RWT/STK)
Hallo.

Die Sons of War haben keine "Fernkampf"-Waffe.

Sie setzen ihren "Fernkampf" ein wie die Römischen Legionäre ihren Wurfspies (Pilum).
Leider habe ich die Karte dieser Einheit noch nicht und deshalb kann ich dir auch nicht den genauen Wortlaut der Taktik sagen:

Sie besitzen eine Selbsttaktik (0 AKT), die ihnen erlaubt, bei einem erfolgreichen Sturmangriff mit ihrer Fernkampfwaffe einen STK 2 Angriff gegen das Zielmodell zu machen.
Sollte das Ziel dadurch getötet werden, so darf das angreifende Modell seinen Angriff auf ein anderes gegnerisches Modell innerhalb 2" des Ursprungszieles umleiten.
Ah....Ok!
Die Taktik heißt '' ÜBERFALL ''.
Danke
Reference URL's