Kurze Fragen
Megalith Games - Official Forums


Post Reply 
Kurze Fragen
Author Message
02-18-2013 07:13 PM
Post: #31
RE: Kurze Fragen



Zyrados Offline
Junior Member
**

Posts: 42
Joined: Jan 2013
Hallo Leute,
ich hatte heute mal wieder beim spielen ein kleines Problem und jetzt mehrere Fragen. Ich hab mal eine kleine Grafik vorbereitet, wo ich die Situartion dargestellt habe. Bitte sagt mir ob dort alles richtig behandelt wurde. Vielen Danke Leute =D

[Image: godslayer.jpg]
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-18-2013 07:56 PM
Post: #32
RE: Kurze Fragen



Simon Offline
Super Moderator
******

Posts: 537
Joined: Jun 2012
So isses. Der ist halt schon ein übles Tier (im wahrsten Sinne des Wortes Wink ).
Da hat der Leader aber verdammtes Glück gehabt, wenn er von zwei MEL 11 / POW 8 Attacken nicht zu Klump geprügelt wurde...

Noch effektiver wäre es, die sly movement attacke gegen den Leader zu machen. Der sollte dadurch eigentlich auch drauf gehen (falls du großes Pech hast, kannst du ihn immer noch mit ner weiteren einzelnen Attacke rausnehmen) und dann noch ne einzelne Attacke auf den verwundeten, um den auch zu killen. Hat die slay movement attacke den Leader ausgeschaltet, hast du jetzt sogar noch 2 ACTs übrig, entweder für counterattacks oder um den Gorelord neu zu positionieren Wink Ansonsten hast du immerhin alle brutes getötet...

"I find your lack of faith disturbing"
(This post was last modified: 02-18-2013 08:01 PM by Simon.)
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-18-2013 09:13 PM
Post: #33
RE: Kurze Fragen



Zyrados Offline
Junior Member
**

Posts: 42
Joined: Jan 2013
(02-18-2013 07:56 PM)Simon Wrote:  So isses. Der ist halt schon ein übles Tier (im wahrsten Sinne des Wortes Wink ).
Da hat der Leader aber verdammtes Glück gehabt, wenn er von zwei MEL 11 / POW 8 Attacken nicht zu Klump geprügelt wurde...
Die zwei Attacken nach dem Charge und dem Slaymovment haben auch MEL 11 und POW 8?^^
Dachte immer, wenn ich den Charge abgeschlossen habe erlischt der Effekt von Howling Mad und der Charge Bonus wäre auch weg, sprich die Attacke wäre halt ein normaler Angriff.
Ich hab die Attacken mit MEL 10 (Basis 8 +1 für den Kampfstil und +1 wegen der Waffe) und POW 6 (Basis 5 +1 wegen der Waffe) gemacht.
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-18-2013 09:56 PM
Post: #34
RE: Kurze Fragen



Khazrak Offline
Member
***

Posts: 157
Joined: Dec 2012
Der Charge Bonus gilt immer bis zum Ende des Zuges (aber nicht der Runde), in dem der Charge durchgeführt wurde.
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-18-2013 09:58 PM
Post: #35
RE: Kurze Fragen



Simon Offline
Super Moderator
******

Posts: 537
Joined: Jun 2012
Nene, Charge-Bonus bleibt bis zum Ende des Turns, also auch für alle weiteren Attacken während der selben Aktivierung (S. 71)! Howling Mad gilt allerdings nur für die Charge Attacks; sorry, mein Fehler...
Also MEL 10 und POW 7 in Basekontakt... sollte aber auch reichen Wink

"I find your lack of faith disturbing"
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-25-2013 08:10 AM
Post: #36
RE: Kurze Fragen



Zyrados Offline
Junior Member
**

Posts: 42
Joined: Jan 2013
So da ich am Wochenende auf der Tactica einen Fallow Shaman gekauft habe, kommen jetzt natürlich erstmal fragen bezüglich seiner Magie.

Also der
Fallow Shaman hat automatisch einen Zauber ausgerüstet, wenn ich die Ability "Urghast Novice" richtig verstehe. Dabei handelt es sich dann um den “Upgrade Mutation" Zauber richtig?

Dann darf ich mir noch zwei Zauber aus einem der drei Mutationszaubersets aussuchen.

Dann kommen wir mal zu dem Sustaining Spells. Ich verstehe das so, dass ich einen Zauber für 1 Act aufrecht erhalten kann. Dabei kann immer nur ein Zauber aufrecht erhalten werden. Kann man dann immer noch normal zaubern?
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-25-2013 10:39 AM
Post: #37
RE: Kurze Fragen



Simon Offline
Super Moderator
******

Posts: 537
Joined: Jun 2012
Ja, so isses. Auch den selben spell darfst du weiterhin zaubern, nur eben nur einmal aufrechterhalten.

"I find your lack of faith disturbing"
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-25-2013 10:52 PM
Post: #38
RE: Kurze Fragen



Zyrados Offline
Junior Member
**

Posts: 42
Joined: Jan 2013
So gerade beim spielen sind wieder folgende Fragen aufgekommen:

Wann muss ich die Sustaining Spells bezahlen? Wenn die Einheit, auf der der Zauber liegt, aktiviert wird, wenn der Caster aktiviert wird oder einfach am Anfang der Runde?

Und wann kann man eigentlich Tränke benutzen? Ich höre immer von allen das man die jeder Zeit, also auch während der Gegner sich gerade im Angriff befindet, trinken kann.
Find all posts by this user Quote this message in a reply
02-25-2013 11:01 PM
Post: #39
RE: Kurze Fragen



Simon Offline
Super Moderator
******

Posts: 537
Joined: Jun 2012
Der ACT zum aufrechterhalten wird am Anfang der Runde bezahlt. Also noch bevor irgendetwas aktiviert wird.

Tränke müssen während der Aktivierung des jeweiligen Modells getrunken werden!

"I find your lack of faith disturbing"
Find all posts by this user Quote this message in a reply
03-05-2013 10:05 AM
Post: #40
RE: Kurze Fragen



Zyrados Offline
Junior Member
**

Posts: 42
Joined: Jan 2013
Verhält sich das "Poison" des Ursapines genau so wie eine Seuche? Also mit affliction test und expiry test oder ist das was ganz anderes?

Und wann genau bekommt man eine Seuche. Wenn man nur getroffen wird (also wenn der Meele-Wurf den Def Wert des Gegners übersteigt) oder nur wenn man wirklich verwundet wird? Ich bin der meinung beim treffen, da dort ja immer steht "hit by" und nicht sowas wie "wound by" oder "suffers damage by". Einer meiner Mitspieler behauptet aber, er müsse verwundet werden. Wer hat denn nun recht?^^
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 2 Guest(s)